Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mr. und Mrs. Robinson holen ein Drittel des Mega-Jackpots
Nachrichten Panorama Mr. und Mrs. Robinson holen ein Drittel des Mega-Jackpots
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:44 15.01.2016
Anzeige
Nashville

Der Informationstechniker John Robinson und seine Frau Lisa haben ein Drittel des Milliarden-Jackpots in den USA gewonnen. Im größten Jackpot der Lotto-Geschichte waren 1,58 Milliarden US-Dollar, das sind rund 1,45 Milliarden Euro. Die beiden Gewinner aus dem Ort Munford in Tennessee traten vor die Presse. Das Ehepaar hat zwei erwachsene Kinder. „Ich rannte durchs Treppenhaus, ich schrie und ich heulte“, beschrieb die Arzthelferin Lisa Robinson den Moment nach der Ziehung. Genauso wie ihr Mann will sie auch als Multimillionärin weiter zur Arbeit gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es war der Fund eines argentinischen Bauern, der eine kleine Sensation der Paläontologie ins Rollen brachte. Nach Ausgrabungen in Patagonien steht der „Titanosaurier“ nun in einem New Yorker Museum. Der Pflanzenfresser ist so gewaltig, dass er kaum in den Saal passt.

27.01.2016

Die britische Herzogin Kate, Ehefrau von Prinz William, versucht sich im Journalismus. Die zweifache Mutter, die kürzlich ihren 34.

16.01.2016

Was tun, wenn der pubertierende Sohn nicht mehr mit der Mutter schmusen will?

Ganz einfach, dachte sich die Niederländerin Marieke Voorsluijs: Sie strickte sich ...

16.01.2016
Anzeige