Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mutmaßlicher CIA-Spion beim BND steht ab November vor Gericht
Nachrichten Panorama Mutmaßlicher CIA-Spion beim BND steht ab November vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 15.10.2015
Anzeige
München

Ein frühere BND-Mitarbeiter muss sich wegen Spionage für den US-Nachrichtendienst CIA sowie den russischen Geheimdienst von November an vor Gericht verantworten. Ihm werde Landesverrat, die Verletzung von Dienstgeheimnissen und Bestechlichkeit vorgeworfen, teilte das Oberlandesgericht München mit. Zwischen Mitte Mai 2008 und Mitte 2014 soll er als Mitarbeiter des Bundesnachrichtendiensts widerrechtlich geheime Dokumente und BND-Informationen weitergegeben haben. Er war im Juli 2014 festgenommen worden und sitzt seither in Untersuchungshaft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In die Toilette, in den Abgrund oder auf die Bahngleise - das Smartphone dort hinabstürzen zu sehen, ist für den Besitzer eigentlich ein Alptraum.

22.10.2015

Was passiert, wenn man einem Fremden eine Minute lang tief in die Augen schaut? Tausende Deutsche wollen das an diesem Donnerstag bei einem Augen-Kontakt Experiment ...

15.10.2015

Vegetarier der Welt, schaut auf diese Stadt: Das US-Gourmetmagazin „Saveur“ hat Berlin zur neuen Hauptstadt der Vegetarier gekürt.

15.10.2015
Anzeige