Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mutmaßlicher Drogenbaron in Spanien festgenommen
Nachrichten Panorama Mutmaßlicher Drogenbaron in Spanien festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 08.08.2018
Anzeige
Madrid

Der berüchtigste und älteste Drogenpate Spaniens, der 85 Jahre alte Manuel Charlín, ist festgenommen worden. Bei einer großangelegten Aktion wurden in der nordwestspanischen Region Galicien auch sein Sohn und 20 weitere Menschen festgenommen. Charlín gilt seit vielen Jahrzehnten als Chef des sogenannten Clan der Charlínes. Von Galicien aus soll diese Bande nach den Erkenntnissen der spanischen Behörden einen der größten Drogenhändlerringe Europas kontrolliert und zahlreiche Länder des Kontinents mit Drogen aus Südamerika beliefert haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Veränderungen bei der Oscar-Show: Die Verleiher von Hollywoods höchsten Filmpreisen wollen ab 2020 eine neue Sparte („popular film“) zur Würdigung von Publikums-Hits einführen.

08.08.2018

Für alle, die zu faul zum Abwasch sind, aber nicht genügend Geld für Spülmaschine oder Haushaltshilfe haben, ist jetzt eine Lösung des Dilemmas in Sicht. Thanko heißt die japanische Firma, die das Küchengerät für Bequeme anbietet.

08.08.2018

Wikileaks-Gründer Assange will womöglich vor einem Ausschuss zur möglichen Einflussnahme Russlands auf die US-Präsidentschaftswahl aussagen. Das teilte Wikileaks per Twitter mit.

08.08.2018
Anzeige