Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama NRW-Ministerium: Verbindungen zwischen Rockerclub und Ankara
Nachrichten Panorama NRW-Ministerium: Verbindungen zwischen Rockerclub und Ankara
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 05.01.2018
Anzeige
Düsseldorf

Die Rockergruppe Osmanen Germania steht nach Einschätzung des nordrhein-westfälischen Innenministeriums in Verbindung zur türkischen Regierungspartei AKP, der türkischen Justiz und zum Umfeld des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Die „rockerähnliche Gruppierung mit türkisch-nationalistischen, im Internet teils rechtsextremistischen Positionen“ pflege Kontakte zum „Erdogan-Regime im weitesten Sinne“, sagte ein Ministeriumssprecher auf Anfrage. Fotos im Internet belegten persönliche Kontakte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Häftlinge sind am Morgen aus einer Jugendstrafanstalt in Thüringen ausgebrochen. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach den 19 bis 23 Jahre alten Männern, wie sie auf Twitter mitteilte.

05.01.2018

Es dauerte nur zwölf Sekunden, dann war das Konzert mit Rita Ora ausverkauft. Heute singt der britische Popstar in der Hamburger Elbphilharmonie. Auf YouTube lässt sich das Event live verfolgen.

05.01.2018

Nach lebensgefährlichen Messerstichen auf ein 17-jähriges Mädchen in Darmstadt lässt die Staatsanwaltschaft das Alter des mutmaßlichen Täters, eines jungen Flüchtlings, überprüfen.

05.01.2018
Anzeige