Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama NSU-Prozess ausgebremst - Keine Aussagen zur Tatwaffe
Nachrichten Panorama NSU-Prozess ausgebremst - Keine Aussagen zur Tatwaffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:48 13.11.2013
Anzeige
München

Ein Zeuge sagte nichts, der zweite meldete sich krank: Der NSU-Prozess ist heute ausgebremst worden. Eigentlich wollte sich das Münchner Oberlandesgericht mit der Frage nach der Tatwaffe beschäftigen, mit der neun Menschen erschossen wurden. Zwei wichtige Zeugen aber sagten nicht aus. Einer von ihnen kann nach Ansicht des Gerichtes von einem „umfassenden Auskunftsverweigerungsrecht“ Gebrauch machen - weil er sich sonst womöglich selbst belastet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oscar-Preisträgerin Emma Thompson (54) hat muhend, wiehernd und grunzend das US-Fernsehpublikum zum Lachen gebracht.

14.11.2013

San José (dpa) - Im Kampf gegen Drogenschmuggler rüstet Costa Rica seine Sicherheitskräfte auf.

13.11.2013

Vereinsversammlungen und Schützenfeste: Der Journalist Ralf Heimann aus Münster hat ein Buch über die Kuriositäten des Lokaljournalismus geschrieben - mit seinen Kollegen ...

13.11.2013
Anzeige