Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Nach Mord an Moderatorin: Festgenommener nicht tatverdächtig
Nachrichten Panorama Nach Mord an Moderatorin: Festgenommener nicht tatverdächtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 09.10.2018
Sofia

In Bulgarien haben die Ermittler im Fall der ermordeten Moderatorin Wiktorija Marinowa einen festgenommenen Rumänen wieder freigelassen. Der Mann sei vorerst doch nicht tatverdächtig, hieß es. Sein Alibi werde geprüft, sagte der regionale Polizeichef in der Stadt Russe einem Bericht des bulgarischen Staatsradios zufolge. Die Leiche der Moderatorin war am Samstag in einem Park entdeckt worden. Marinowa war dort joggen. Sie hatte in der letzten Ausgabe ihrer Sendung zwei Investigativjournalisten zu Gast.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Youtube-Star Bianca Claßen („Bibis Beauty Palace“) hat die Geburt ihres Kindes bestätigt: „Unser kleiner Schatz ist da.“ Es gab allerdings Komplikationen bei der Geburt.

09.10.2018

Nazi-Mode für Kinder bei C&A? Nun hat sich das Unternehmen für einen Pullover aus dem eigenen Sortiment entschuldigt, der zuletzt für Furore gesorgt hatte.

09.10.2018

Vor einem kurzen Moment der Unachtsamkeit ist auch das Oberhaupt der katholischen Kirche nicht gefeit. Papst Franziskus stolperte am Dienstag auf dem Weg in seine Wohnung und fiel hin.

09.10.2018