Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Nach Schüssen auf Feuerwehrmänner: Leichenteile gefunden
Nachrichten Panorama Nach Schüssen auf Feuerwehrmänner: Leichenteile gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:45 26.12.2012
Anzeige
New York

Medienberichten zufolge hinterließ der Mann, eine schriftliche Nachricht. Er müsse sich noch bereitmachen, um das zu machen, was er am besten kann - Menschen töten. Der 62 Jahre alte Schütze hatte am Heiligen Abend Feuerwehrmänner in einen Hinterhalt gelockt und zwei von ihnen erschossen. Anschließend tötete er sich selbst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

DGB-Chef Michael Sommer hat die umstrittenen Korrekturen im Armuts- und Reichtumsbericht der Regierung zum Anlass für Kritik an der sozialen Lage in Deutschland genommen.

26.12.2012

Wegen seiner Entführung hat Iwan Kaspersky, der jüngste Sohn des russischen Software-Entwicklers Eugene Kaspersky, aus Angst den Namen seiner Frau angenommen. Sein Nachname sei zu bekannt, sagte er.

26.12.2012

Ein Mann ist an Heiligabend in einem Regionalexpress mit einem Hammer auf einen 26-Jährigen losgegangen. Der 51-Jährige war in Rangsdorf in Brandenburg in den Zug gestiegen und setzte sich in das Abteil des späteren Opfers.

26.12.2012
Anzeige