Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Niederlande schaffen das Telefonbuch ab
Nachrichten Panorama Niederlande schaffen das Telefonbuch ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 11.01.2018
Anzeige
Amsterdam

Nach knapp 140 Jahren schaffen die Niederlande das Telefonbuch auf Papier ab. Der Herausgeber kündigte im niederländischen Radio das Ende einer Ära an. Das Internet mache das Buch überflüssig. „Es ist das einzige Buch in den Niederlanden, in dem praktisch jeder einmal gestanden hat“, sagte Herausgeber Erik Wiechers dem Radio. Die übergroße Mehrheit der Niederländer suche Telefonnummern in der Online-Ausgabe des „Telefoongids“, teilte der Verlag mit. Nur eine kleine Gruppe alter Leute in ländlichen Gebieten schaue tatsächlich noch ins Buch. Für sie soll es Online-Kurse geben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach mutmaßlichen Vergewaltigungen eines Jungen haben Ermittler in mehreren europäischen Ländern acht Verdächtige festgenommen.

11.01.2018

Stolze Eltern: Fußballweltmeister Mats Hummels und seine Frau Cathy haben einen Jungen bekommen. Die frohe Kunde verbreitetet die 29-Jährige kurz nach der Geburt – natürlich über die sozialen Medien.

11.01.2018

Das Bangen um Europas höchste Holzachterbahn Colossos hat ein Ende: Der Heide Park in Soltau hat entschieden, dass das beliebte Fahrgeschäft wieder auf Vordermann gebracht werden soll. Die Attraktion war seit dem Sommer 2016 geschlossen.

11.01.2018
Anzeige