Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Obdachloser bei Polizeieinsatz in Bad Oldesloe erschossen
Nachrichten Panorama Obdachloser bei Polizeieinsatz in Bad Oldesloe erschossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 07.10.2018
Bad Oldesloe

Bei einem Einsatz in Schleswig-Holstein hat ein Polizeibeamter einen jungen Obdachlosen erschossen. Bei dem Toten handelt es sich um einen 22-Jährigen Deutschen. Er starb noch am Ort des Geschehens in Bad Oldesloe, dort wurde unter anderem auch ein Messer mit einer Klingenlänge von 18 Zentimetern gefunden. Weshalb genau der Beamte schoss, ist noch unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der bulgarischen Donaustadt Russe ist eine Moderatorin des lokalen Fernsehsender vergewaltigt und ermordet worden. Die Polizei prüft sowohl berufliche als auch persönliche Gründe für den Mord.

07.10.2018

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Schoharie (US-Staat New York) sind nach ersten Angaben 20 Menschen ums Leben gekommen. Dabei soll es sich auch um Mitglieder einer Hochzeitsgesellschaft handeln, die in einer Stretch-Limousine saßen.

07.10.2018

Die dicksten Kürbisse wachsen anscheinend in Bayern. Deutschlands schwerstes Exemplar des Jahres kommt wieder aus dem Freistaat: Der Kürbis vom „Team Heavy West“ ...

07.10.2018