Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Organ-Affäre: Kein Ende der Ermittlungen absehbar
Nachrichten Panorama Organ-Affäre: Kein Ende der Ermittlungen absehbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 26.12.2012
Anzeige
Göttingen

Das sagte Sprecherin Birgit Seel der dpa. Dem früheren Leiter der Transplantationschirurgie wird vorgeworfen, mit Unterstützung eines weiteren Arztes medizinische Daten so manipuliert zu haben, dass seine Patienten bevorzugt Spenderlebern erhielten. Die Experten hätten beim Abgleich der Daten Auffälligkeiten entdeckt, sagte Seel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Streit am 1. Weihnachtsfeiertag ist ein 15-Jähriger im mittelfränkischen Weisendorf erstochen worden. Ein 20 Jahre alter Tatverdächtiger wurde festgenommen.

26.12.2012

Die Ludwigsburger Zentralstelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen ist auch knapp 70 Jahre nach dem Zusammenbruch des Nationalsozialismus gut ausgelastet. Er gehe deswegen davon aus, dass eine Schließung der NS-Stelle in den nächsten Jahren nicht in Betracht komme, sagte der Leiter der weltweit größten NS-Fahndungsstelle, Kurt Schrimm, der dpa.

26.12.2012

Deutschland hat seinen wirtschaftlichen Vorsprung in der Euro-Zone nach Einschätzung des Industrieverbandes BDI in den vergangenen Jahren weiter ausbauen können.

26.12.2012
Anzeige