Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Papst erinnert zum Jahresende an das Gute in der Welt
Nachrichten Panorama Papst erinnert zum Jahresende an das Gute in der Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 31.12.2012
Anzeige

Morgen früh wird er die Neujahrsmesse zelebrieren. Der Gottesdienst steht im Zeichen des katholischen Weltfriedenstages. 1967 hatte sich Papst Paul VI. erstmals mit einer Friedensbotschaft an die Regierenden in aller Welt gewandt und den Neujahrstag zum Weltfriedenstag erklärt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vater des Amokschützen von Newtown will seinen Sohn selbst beerdigen. Er habe die Leiche von Adam Lanza bereits vergangene Woche angefordert, berichteten US-Medien.

31.12.2012

Drastische Maßnahmen gegen Sexverbrecher in Indien: Nach dem Tod einer vergewaltigten Studentin könnte ihnen künftig die chemische Kastration drohen. Das erwägt nach Medienberichten die regierende Kongresspartei.

31.12.2012

Millionen Menschen haben schon das neue Jahr begrüßt. Mit spektakulären Feuerwerken feierten die Neuseeländer und Australier bereits das Jahr 2013. Der Himmel über dem Sky Tower in Auckland und dem Opernhaus in Sydney leuchtete um Mitternacht Ortszeit, Hunderttausende waren dabei.

31.12.2012
Anzeige