Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Papst ruft zu Frieden in Syrien auf - Segen „Urbi et Orbi“
Nachrichten Panorama Papst ruft zu Frieden in Syrien auf - Segen „Urbi et Orbi“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 25.12.2012
Anzeige

Noch einmal rufe er dazu auf, das Blutvergießen zu beenden, die Hilfeleistungen für die Flüchtlinge zu erleichtern und auf dem Weg des Dialogs eine politische Lösung für den Konflikt zu verfolgen, sagte Benedikt. Er sprach sich auch für friedliche Lösungen der Konflikte im Nahen Osten und Afrika aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Papst Benedikt XVI. hat am ersten Weihnachtsfeiertag den apostolischen Segen „Urbi et Orbi“ - der Stadt und dem Erdkreis - gespendet. Vor Zehntausenden Menschen auf dem Petersplatz in Rom und Millionen Fernsehzuschauern in aller Welt verlas er in 65 Sprachen Weihnachtsgrüße.

25.12.2012

In China hat die Polizei 89 Kinder aus den Händen eines Kinderhändlerrings gerettet. 355 Verdächtige wurden verhaftet. Nach Angaben der Behörden schlugen die Fahnder bereits ab dem 18. Dezember in neun Provinzen im Süden des Landes zu.

25.12.2012

Bei Wohnungs- und Hausbränden in Polen sind an Heiligabend insgesamt sechs Menschen ums Leben gekommen. In den meisten Fällen sollen Kerzen die Häuser in Flammen gesetzt haben.

25.12.2012
Anzeige