Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Platzeck: Gute Entwicklung im Osten nicht aufs Spiel setzen
Nachrichten Panorama Platzeck: Gute Entwicklung im Osten nicht aufs Spiel setzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 30.12.2012
Anzeige
Potsdam

Sie sei schon jetzt eine Erfolgsgeschichte - auch wegen der Hilfen aus den europäischen Strukturfonds, sagte Platzeck der dpa. Das Erreichte sei jedoch unsicher. Deshalb müssten den neuen Ländern ab 2014 mindestens zwei Drittel der bisherigen Gelder zur Verfügung stehen. Auch seien sie weiterhin auf die Solidarität wohlhabenderer West-Länder angewiesen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leiche der von mehreren Männern brutal vergewaltigten Inderin ist in Neu Delhi in einem Krematorium verbrannt worden. Zuvor seien die letzten religiösen Riten an ihrem Wohnort in Neu Delhi vollzogen worden, berichtete die Onlineausgabe der „Times of India“.

30.12.2012

Die Leiche einer von mehreren Männern brutal vergewaltigten jungen Inderin ist am frühen Morgen in Neu Delhi eingetroffen. Der Sarg wurde mit einer Chartermaschine aus Singapur übergeführt, wo die 23-Jährige in einer Klinik an ihren schweren Verletzungen gestorben war.

30.12.2012

Psychische Erkrankungen sind der häufigste Grund für ein unfreiwilliges vorzeitiges Ausscheiden aus dem Beruf. 2011 hätten rund 41 Prozent der Arbeitnehmer, die eine Erwerbsminderungsrente beantragten, Depressionen, Angstzustände oder andere psychische Erkrankungen geltend gemacht, berichtet die „Welt am Sonntag“.

30.12.2012
Anzeige