Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Polizei: „Massenschießerei“ in Florida
Nachrichten Panorama Polizei: „Massenschießerei“ in Florida
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 26.08.2018
Jacksonville

Die Polizei in der Stadt Jacksonville im US-Bundesstaat Florida hat auf Berichte über Schüsse reagiert. Das Sheriffsbüro sprach bei Twitter von einer „Massenschießerei“ und rief die Menschen auf, die Gegend zu meiden. Es werden Tote befürchtet. Der lokale Sender WJXT berichtete unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen, mindestens vier Menschen seien getötet worden. Eine offizielle Bestätigung gab es dafür zunächst nicht. Ein Organisator eines Videospiel-Wettbewerbs in der Stadt schrieb auf Twitter, es sehe so aus, als seien bei dem Event Schüsse gefallen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Künstlerische Kreativität oder bedauerliches Bildungsdefizit? US-Präsident Donald Trump hat beim Besuch eines Kinderkrankenhauses im US-Staat Ohio vor den Augen der kleinen Patienten die US-Flagge falsch koloriert.

26.08.2018

Nach einem tödlichen Streit in Chemnitz sind am Sonntagnachmittag Hunderte Menschen durch die Innenstadt gezogen. Hintergrund ist der Tod eines 35-jährigen Deutschen nach einem Streit zwischen Menschen mehrerer Nationalitäten in der Nacht zu Sonntag nach dem Stadtfest.

26.08.2018

Papst Franziskus hat am Sonntag zum Abschluss seiner zweitägigen Irlandreise um Vergebung für sexuellen Missbrauch durch Geistliche sowie die Vertuschung der Übergriffe gebeten.

26.08.2018