Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Polizei in Uganda befreit über 90 entführte Kinder
Nachrichten Panorama Polizei in Uganda befreit über 90 entführte Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 28.04.2018
Kampala

Die Polizei in Uganda hat mehr als 90 entführte Kinder befreit. 94 Kinder und 18 Frauen seien in einer Moschee in der Hauptstadt Kampala gefangen gehalten worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Moschee sei wahrscheinlich als Deckung für die Entführungen genutzt worden. Die Polizei nahm demnach 36 Menschen fest, zwei mutmaßliche Täter wurden bei der Befreiung getötet. Die Kinder stammten vor allem aus Uganda sowie aus Ruanda und Burundi. Bei den Entführungen ging es womöglich um Lösegeldforderungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Wege aus der Verbitterung: Gastbeitrag von Sigrid Engelbrecht - Rache ist bitter

Eine schlimme Scheidung oder eine unerwartete Kündigung: Jeder hat schon Situationen erlebt, in denen er sich unfair behandelt fühlt. Manche Menschen verbittern darüber, andere sinnen auf Rache. Die ist mehr Brandbeschleuniger als Medizin.

28.04.2018

Bill Cosby ist schuldig gesprochen – das lässt seine Gegner aufatmen. Aber wann der einst so beliebte Entertainer hinter Gitter kommt, ist noch unklar. Das Berufungsverfahren könnte sich über Jahre ziehen, meint ein US-Anwalt – und der Hausarrest zum Dauerzustand werden.

28.04.2018

In der Affäre um Pornostar Stormy Daniels ist der Prozess gegen den Anwalt von US-Präsident Donald Trump vorerst auf Eis gelegt worden.

28.04.2018