Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Polizei sucht nach wie vor Täter von Villingendorf
Nachrichten Panorama Polizei sucht nach wie vor Täter von Villingendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 16.09.2017
Anzeige
Villingendorf

International wird nach dem Mann gefahndet, der am Donnerstagabend drei Menschen in Baden-Württemberg erschossen hat. Unter anderem starb ein Sechsjähriger. Bei dem Täter soll es sich um den Vater des Jungen handeln. Er war vor dem Haus in Villingendorf, in dem seine Frau und der Sohn lebten, aufgetaucht und hatte um sich geschossen. Der Junge war am Donnerstag eingeschult worden. Der mutmaßliche Schütze ist der Polizei bekannt. Er ist wegen Körperverletzungs- und Bedrohungsdelikten vorbelastet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Großbritannien hat nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn die Sicherheitsvorkehrungen im Land verschärft.

16.09.2017

Drei Tote bei einem Verbrechen im Schwarzwald: Ein 40-Jähriger soll seinen sechs Jahre alten Sohn, den neuen Lebensgefährten seiner Ex und dessen Cousine erschossen haben.

16.09.2017

Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn mit 29 Verletzten erhöht die britische Regierung die Polizeipräsenz im Land. Soldaten sollen helfen, Einrichtungen zu schützen.

16.09.2017
Anzeige