Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Polizei sucht weiter nach mutmaßlichem Sexualstraftäter
Nachrichten Panorama Polizei sucht weiter nach mutmaßlichem Sexualstraftäter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 16.04.2018
Anzeige
Mönchengladbach

Die Polizei sucht weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben sollen. Der Verdächtige sei bislang noch nicht festgenommen worden, hieß es am Morgen bei der Polizei. Nähere Informationen zum Ermittlungsstand und der Fahndung gaben die Beamten zunächst nicht bekannt. Von dem Mann und der 19-Jährigen war bereits im Zug ein Foto gemacht worden. Die Personalien des Verdächtigen seien der Polizei bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Ex-Freund erpresste Conchita Wurst damit, die HIV-Infektion des österreichischen Travestiekünstlers öffentlich zu machen. Der kam dem Erpresser nun mit einem Coming Out zuvor – und sieht sich von einem Damoklesschwert befreit.

16.04.2018

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach.

16.04.2018

Die ehemalige First Lady Barbara Bush ist gesundheitlich angeschlagen. Nach mehreren Krankenhausaufenthalten hat sich die 92-Jährige gegen eine weitere medizinische Behandlung entschieden.

16.04.2018
Anzeige