Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Polizisten angeln auf Hausdach nach Cannabis-Päckchen
Nachrichten Panorama Polizisten angeln auf Hausdach nach Cannabis-Päckchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 30.07.2018
Berliner Polizisten angeln auf einem Hausdach nach einem aus dem Fenster geworfenen Cannabis-Päckchen. Quelle: Polizei Berlin/Twitter
Berlin

Eigentlich wollte die Berliner Polizei ja nur einen Führerschein einziehen. Aber als die Beamten zu der Dachgeschosswohnung des Verkehrssünders kamen, stellte dieser fest, dass er noch 1,2 Kilogramm Cannabis in der Wohnung hatte.

Panisch warf er das Päckchen aus dem Fenster, hatte seine Rechnung aber ohne die einfallsreichen Polizisten gemacht. Die fanden in der Wohnung des Drogenbesitzers eine Angel und stiegen ihm wortwörtlich aufs Dach. In einem Video zeigt die Berliner Polizei die ungewöhnliche Ermittlungsarbeit.

Jetzt sind Drogen und Führerschein weg.

Von RND/MAZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie waren über 25 Jahre zusammen und galten als deutsches Schauspieler-Traumpaar: Die „Tatort“-Stars Margarita Broich und Martin Wuttke haben sich getrennt.

30.07.2018

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat den Rücktritt des in einen Missbrauchsskandal verwickelten australischen Erzbischofs Philip Wilson angenommen. Das teilte der Vatikan mit.

30.07.2018

Ein Fünfjähriger ist Baden-Württemberg von zu Hause ausgerissen und mit dem Zug an einen See gefahren.

30.07.2018