Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Razzia im Rockermilieu – Polizisten erschießen Hund
Nachrichten Panorama Razzia im Rockermilieu – Polizisten erschießen Hund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 11.02.2019
SEK-Beamte bei der Razzia im Rockermilieu. Quelle: dpa
Braunschweig

Im Zuge eines Braunschweiger Ermittlungsverfahrens im Rockermilieu laufen seit Montagmorgen Durchsuchungen von Objekten in Sachsen-Anhalt. Es gehe um schwerwiegende Straftaten nach dem Waffengesetz, teilte die Polizei Braunschweig mit.

Beteiligt seien Spezialkräfte aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Beim Betreten eines Hofes in Schönebeck im Salzlandkreis seien die Einsatzkräfte von einem Hund angegriffen worden, den die Beamten zu ihrem eigenen Schutz erschossen hätten.

Weitere Auskünfte erteile zu einem späteren Zeitpunkt die Staatsanwaltschaft Braunschweig, hieß es.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Los Angeles wurden in der Nacht zum 61. Mal die Grammys vergebenen: Gleich mehrere Auszeichnungen gingen dabei an Rapper Childish Gambino und Lady Gaga. Ex-First-Lady Michelle Obama begeisterte mit einen Überraschungs-Auftritt.

11.02.2019

Es ist kein Zufall, dass der Europäische Tag des Notrufs ausgerechnet am 11.2. stattfindet – passt er doch perfekt zur 112, der europaweiten Rufnummer für Notlagen. Via Twitter informieren die Einsatzkräfte am Montag über ihre vielseitige Arbeit. Wir haben die besten Tweets gesammelt.

11.02.2019

Über Instagram verabreden Jugendliche einen Treffpunkt, um eine Meinungsverschiedenheit zu klären. Der Streit eskaliert schnell und endet für einen der Jungen mit einer schweren Verletzung.

10.02.2019