Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Rekord bei Kreuzfahrten - Nabu fordert Hafenverbot
Nachrichten Panorama Rekord bei Kreuzfahrten - Nabu fordert Hafenverbot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 08.03.2018
Anzeige
Berlin

Trotz Kritik wegen der Umweltbelastung buchen immer mehr Bundesbürger Reisen mit einem Kreuzfahrtschiff. Die Reedereien zählten im vergangenen Jahr 2,19 Millionen Passagiere aus Deutschland, ein Zuwachs von 8,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und damit Rekord. Das teilten der Kreuzfahrtverband Clia und der Deutsche Reiseverband auf der Reisemesse ITB in Berlin mit. Der Naturschutzbund Deutschland verlangte wegen der Abgase ein Hafen-Einfahrverbot für die dreckigsten Schiffe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mord und Missbrauch an der Journalistin Kim Wall – das wirft die dänische Staatsanwaltschaft Peter Madsen vor. Der Erfinder behauptet, er habe die Leiche der 30-Jährigen lediglich zerstückelt und über Bord geworfen.

08.03.2018

In Berlin ist eine Jugendliche offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Mutter fand ihre 14-jährige Tochter schwer verletzt in der Wohnung.

08.03.2018

Wegen Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat hat die Bundesanwaltschaft Haftbefehl gegen einen 17-Jährigen erwirkt.

08.03.2018
Anzeige