Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Samsung-Erbe Lee wegen Korruption zu fünf Jahren Haft verurteilt
Nachrichten Panorama Samsung-Erbe Lee wegen Korruption zu fünf Jahren Haft verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 25.08.2017
Anzeige
Seoul

Der Erbe des südkoreanischen Samsung-Imperiums, Lee Jae Yong, ist wegen versuchter Präsidenten-Bestechung und anderer Vergehen zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Hintergrund des Verfahrens gegen den Vizevorsitzenden des Smartphone-Marktführers Samsung Electronics war eine Korruptionsaffäre um eine enge Freundin der früheren Präsidentin Park Geun Hye, die im März aus dem höchsten Staatsamt entfernt worden war. Die Ermittler beschuldigten Samsung, hohe Summen an Unternehmen der umstrittenen Park-Freundin Choi Soon Sil und ihrer Verwandten gezahlt und im Gegenzug politische Unterstützung für die Fusion zweier Konzerntöchter erhalten zu haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fristlose Kündigung nach 32 Jahren: Mit einem nominellen Gewinn von fast 759 Millionen Dollar schreibt Mavis Wanczyk Lotto-Geschichte - und hört sofort auf zu arbeiten. Jetzt will sie sich erst einmal im Bett verstecken.

25.08.2017
Panorama “Look What You Made Me Do” - So klingt Taylor Swifts neue Single

Lange mussten sich die Fans gedulden – jetzt ist es endlich so weit. Taylor Swift hat am Freitag die erste Single aus ihrem neuen Album „Reputation“ veröffentlicht. Mit “Look What You Made Me Do” zeigt die Sängerin ihre düstere Seite.

25.08.2017

Ihr Fall bewegte die ganze Welt. Die Wienerin Natascha Kampusch wird als Zehnjährige am Schulweg entführt und acht Jahre in einem Keller festgehalten und misshandelt. Elf Jahre nach ihrer Befreiung macht sie ihre kreative Leidenschaft zum Beruf.

25.08.2017
Anzeige