Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Saudischer König Salman kommt nicht zum G20-Gipfel
Nachrichten Panorama Saudischer König Salman kommt nicht zum G20-Gipfel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 03.07.2017
Anzeige
Riad/Hamburg

Saudi-Arabiens König Salman wird nicht zum G20-Gipfel nach Hamburg fahren. Aktuelle Entwicklungen in der Katar-Krise würden den 81-Jährigen dazu zwingen, Finanzminister Mohammed al-Dschadan als Vertretung in die Hansestadt zu schicken, berichteten diplomatische Kreise der Deutschen Presse-Agentur. Mehrere arabische Staaten haben Katar unter Führung Saudi-Arabiens vor vier Wochen isoliert und eine Reihe von Forderungen an das Golfemirat gestellt. Der G20-Gipfel findet am Freitag und Samstag in Hamburg statt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstag startet die 20. Ausgabe der Berliner Fashion Week. Mittlerweile hat sich die Modewoche zur Zukunftswerkstatt gemausert – eine Plattform, auf der vor allem junge und kreative Nachwuchsdesigner ihr Können zeigen.

03.07.2017

Den Einsatzkräften bot sich ein Bild des Schreckens: Von dem ausgebrannten Reisebus, der am Morgen auf der A 9 frontal auf einen Sattelzug auffuhr, ist nur noch ein Gerippe übrig. 18 Menschen starben in den Flammen, 30 Menschen wurden verletzt. Die Opfer waren Senioren aus Sachsen und auf dem Weg zum Gardasee.

03.07.2017

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat nach Polizeiangaben die Auflagen gegen ein Protest-Camp von G20-Gegnern im Südosten der Hansestadt bestätigt.

03.07.2017
Anzeige