Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Schauspieler Robert de Niro bekommt verdächtiges Paket
Nachrichten Panorama Schauspieler Robert de Niro bekommt verdächtiges Paket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 25.10.2018
New York

Nach dem Versand mehrerer Rohrbomben an Kritiker von US-Präsident Donald Trump haben Unbekannte laut Medienberichten auch dem Schauspieler Robert de Niro ein verdächtiges Paket geschickt. Es handle sich um dieselbe Art von Paket wie jene an Ex-Präsident Barack Obama und die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, berichtete die „New York Post“. Zum Zeitpunkt des Vorfalls sei niemand zu Hause gewesen, berichtet der Sender NBC unter Berufung auf die Polizei. Laut NBC befindet sich in demselben Gebäude in New York, in dem de Niro wohnt, auch ein Restaurant, das der Schauspieler.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es gibt viele Wege, um Spinnen zu töten. In Kalifornien griff ein Mann zur Lötlampe, um mehreren schwarzen Witwen zu Leibe zu rücken. Am Ende standen nicht nur die achtbeinigen Insekten in Flammen, sondern auch das Haus seiner Eltern.

25.10.2018

Es war ein echter „Leichenwagen de luxe“ – jetzt ist er Schrott: Ein zum Leichenwagen umgebautes Sportauto hat ein 58-Jähriger auf der Autobahn in Bayern zerlegt. Unterwegs war der Fahrer zu einem „standesgemäßen Auftrag“.

25.10.2018

Die britische Datenschutzbehörde hat gegen Facebook wegen des Datenskandals um die Analysefirma Cambridge Analytica die Höchststrafe von 500 000 Pfund verhängt.

25.10.2018