Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Schlägerei unter 300 Flüchtlingen in Rheinland-Pfalz - ein Verletzter
Nachrichten Panorama Schlägerei unter 300 Flüchtlingen in Rheinland-Pfalz - ein Verletzter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 24.12.2015
Anzeige
Emmerzhausen

Ein Fußballspiel unter Flüchtlingen hat in ihrer Unterkunft im rheinland-pfälzischen Emmerzhausen zu einer Massenschlägerei geführt. Daran beteiligten sich etwa 300 Menschen, es gab einen Verletzten. Nach ersten Erkenntnissen gerieten Syrer und Iraner bei einem selbst organisierten Fußballspiel aneinander. Polizisten und Sicherheitsmänner mussten eingreifen. Was den Streit auslöste, ist noch unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kremlkritiker und Ex-Ölmagnat Michail Chodorkowski denkt ernsthaft über einen Asylantrag in Großbritannien nach.

24.12.2015

Könnten viel mehr Herzinfarkte und Schlaganfälle verhindert werden? Forscher halten die derzeitigen Blutdruck-Richtwerte für deutlich zu hoch - und fordern gar, Risikopatienten unabhängig von ihren Werten mit Blutdrucksenkern zu behandeln. Doch das ist umstritten.

15.01.2016

Bundespräsident Joachim Gauck hat zu einem offenen Meinungsstreit über die Lösung der Flüchtlingskrise aufgerufen, zugleich aber vor Gewalt und Hass gewarnt.

24.12.2015
Anzeige