Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Schüsse auf St. Pauli - Ermittlungen im Rotlichtmilieu
Nachrichten Panorama Schüsse auf St. Pauli - Ermittlungen im Rotlichtmilieu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 27.08.2018
Hamburg

Im Rotlichtmilieu von Hamburg-St. Pauli ist ein Mann angeschossen und schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen schoss ein Unbekannter in der Nacht auf den Fahrer eines weißes Bentleys, der an einer Ampel stand. Der Fahrer sackte schwer verletzt zusammen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. „Wir ermitteln im Rotlichtmilieu“, bestätigte ein Sprecher der Polizei. Der oder die Täter entkamen zunächst trotz einer großangelegten Suchaktion. Verbindungen zu Rockerkreisen konnten noch nicht bestätigt werden, die Polizei prüfe dies.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei in Berlin ist am Morgen mit einer größeren Aktion gegen kriminelle Mitglieder arabischer Großfamilien vorgegangen.

27.08.2018

Für Aufregung sorgte ein Fan beim Konzert von Beyoncé und Jay-Z in Atlanta. Der Mann hatte versucht, über die Bühne in den Backstage-Bereich zu gelangen.

27.08.2018

Vergewaltigung eines Schuljungen sowie Herstellung von Kinderpornos werden dem ehemaligen Leiter eines Kindergartens zur Last gelegt.

27.08.2018