Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Sonderzug mit hunderten G20-Gegnern gestartet
Nachrichten Panorama Sonderzug mit hunderten G20-Gegnern gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 05.07.2017
Anzeige
Basel

Ein Sonderzug mit hunderten Demonstranten gegen den G20-Gipfel ist am Abend in der Schweiz in Richtung Hamburg gestartet. Nach geplanten Zwischenstopps in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen wird er am Vormittag in der Hansestadt erwartet. Laut Veranstalterangaben gab es vor der Abfahrt ausgiebige Kontrollen der Bundespolizei. Diese teilte am Abend mit, dass sie insgesamt 210 Personen kontrolliert und dabei Gasmasken, Mundschutze und Schutzbrillen sichergestellt habe. Insgesamt 33 Personen sei die Einreise verweigert worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gewalt in dem lateinamerikanischen Land nimmt immer mehr zu. In einigen Verbrechersyndikaten toben interne Machtkämpfe. Zudem konkurrieren zunehmend Banden um die Kontrolle über Drogenschmuggel und Schutzgelderpressung.

05.07.2017

Ein Großvater soll in Oberbayern seinen acht Jahre alten Enkelsohn erschossen haben.

05.07.2017

Mehrere tausende Menschen haben am Abend in Hamburg unter dem Motto „Lieber tanz ich als G20“ gegen den bevorstehenden Gipfel demonstriert.

05.07.2017
Anzeige