Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Spontaner Aufmarsch Hunderter Menschen beschäftigt Chemnitz
Nachrichten Panorama Spontaner Aufmarsch Hunderter Menschen beschäftigt Chemnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:32 27.08.2018
Chemnitz

Der spontane Aufmarsch Hunderter Menschen nach dem gewaltsamen Tod eines 35-jährigen Deutschen in Chemnitz beschäftigt Polizei und Stadt. Ein Stadtsprecher sagte, die Geschehnisse von gestern müssten ausgewertet werden. In der Nacht waren verstärkt Einsatzkräfte im Stadtgebiet unterwegs. Es habe keine besonderen Ereignisse gegeben, sagte ein Sprecher der Polizei. Zu den Demonstrationen war es am Nachmittag gekommen. Sie hatten sich am Abend aufgelöst. Derzeit würden vier Anzeigen bearbeitet, darunter zwei wegen Körperverletzung, teilte die Polizei mit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das höchste Gericht der Vereinten Nationen verhandelt heute in Den Haag über eine Klage des Irans gegen die von den USA im Atomstreit mit Teheran verhängten Sanktionen.

27.08.2018

Ein Mann hat bei einem Videospiel-Turnier im US-Bundesstaat Florida das Feuer eröffnet und zwei Menschen getötet.

27.08.2018

Bei den tödlichen Schüssen bei einem Videospiel-Turnier in Jacksonville in Florida sind drei Menschen ums Leben gekommen.

27.08.2018