Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Sri Lanka will Todesstrafe wieder vollstrecken
Nachrichten Panorama Sri Lanka will Todesstrafe wieder vollstrecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 11.07.2018

Colombo (dpa) – Im Kampf gegen den Drogenschmuggel soll auf Sri Lanka die Todesstrafe wieder vollstreckt werden. Die Regierung des Inselstaats beschloss am Mittwoch, dass 19 bereits zum Tode Verurteilte hingerichtet werden sollen. Die Todesstrafe war 1976 zum letzten Mal in Sri Lanka vollstreckt worden, wird aber für Mord, Vergewaltigung und Drogendelikte verhängt. Derzeit sitzen 743 zum Tode Verurteilte in Sri Lankas Gefängnissen. Zudem will die Regierung auch die Armee gegen Drogenhändler einsetzen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Abschluss des NSU-Prozess hat die Bundesregierung die Arbeit des Oberlandesgerichts München gewürdigt.

11.07.2018

Nach dem Tod einer Britin durch eine Vergiftung mit dem Kampfstoff Nowitschok hat Scotland Yard Mordermittlungen aufgenommen.

11.07.2018

Wie überlebt man mehr als zwei Wochen eingeschlossen in einer Höhle? Zwölf thailändische Jungen und ihr Fußballtrainer haben bewiesen, dass das möglich ist. Einfach war diese Zeit nicht, berichtet ein Retter.

11.07.2018