Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars Bericht: Belgiens Ex-Königin Paola erlitt Schlaganfall
Nachrichten Panorama Stars Bericht: Belgiens Ex-Königin Paola erlitt Schlaganfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 26.09.2018
Die belgische frühere Königin Paola erlitt einen Schlaganfall. Quelle: Laurie Dieffembacq
Brüssel/Venedig

Belgiens frühere Königin Paola hat Medienberichten zufolge einen Schlaganfall erlitten. Die gebürtige Italienerin (81) werde am Mittwochnachmittag aus Venedig zurück nach Belgien geflogen, berichtete der Sender RTBF.

Der königliche Palast bestätigte in einer Mitteilung „gesundheitliche Probleme“. Paola werde im Laufe des Tages nach Belgien zurückkehren und dort ärztlich untersucht.

Die Frau von Ex-König Albert II. führt seit dessen Abdankung 2013 ein eher unauffälliges Leben mit ihrem Mann im Ruhestand. Belgischer Staatschef ist seit der Abdankung Alberts dessen Sohn, König Philippe (58). Albert und Paola führen offiziell aber immer noch die Titel König und Königin. Im vergangenen Jahr hatte Paola sich bei einem Sturz den Oberschenkelhals gebrochen und lag nach einer Operation mehreren Wochen im Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Nachwuchs hält den britischen Fernsehkoch und seine Frau regelmäßig auf Trab, vor allem wohl wenn es um gemeinsame Mahlzeiten der Familie geht.

26.09.2018

Eine Freiburger Firma hat vor 100 Jahren mit einer raffinierten Technik das Klavierspiel großer Meister wie Mahler und Debussy auf Papierrollen aufgenommen. Ein Stuttgarter sorgt dafür, dass die Musik noch heute zu hören ist.

26.09.2018

Die Einschaltquoten sprechen eine deutliche Sprache. Die Zuschauer haben Steffen Henssler in der Show die kalte Schulter gezeigt. Dieser sagt: „Das muss man einfach akzeptieren.“

26.09.2018