Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Chanels schwarze Jacke im U-Bahn-Tunnel

Ausstellungen Chanels schwarze Jacke im U-Bahn-Tunnel

Chanel im Untergrund - das hätte „Mademoiselle“ begeistert. Dass Modefotos von Chanel-Designer Karl Lagerfeld ab Freitag (23.11.) im eher unglamourösen Ambiente des Bahnhofs ...

Voriger Artikel
Lothar Matthäus ist wieder Single - Trennung von Joanna
Nächster Artikel
Deutsche Dokumentation gewinnt International Emmy Award

Fotos aus der Schau "The Little Black Jacket".

Quelle: Jana Ritchie

Berlin. Chanel im Untergrund - das hätte „Mademoiselle“ begeistert. Dass Modefotos von Chanel-Designer Karl Lagerfeld ab Freitag (23.11.) im eher unglamourösen Ambiente des Bahnhofs Potsdamer Platz zu sehen sind, trifft den Geist von Coco Chanel (1883-1971), Gründerin des Traditionshauses. Schließlich wird ihr der Spruch zugeschrieben, Frauen sollten stets in der Lage sein, im Laufen einen Bus zu erreichen.

Oder halt eine U-Bahn. Zu sehen ist auf den Bildern ein Klassiker des französischen Modehauses - die kleine schwarze Jacke, in Szene gesetzt von Lagerfeld und der Pariser Stil-Ikone Carine Roitfeld, früher Chefin der französischen „Vogue“.

Lagerfeld hat „The Little Black Jacket“, so der Titel der Ausstellung, 113 Prominenten angezogen. Heraus kamen Porträts von großer Intensität, die den Charakter der jeweiligen Träger zeichnen. Und das, obwohl sie alle die gleiche Jacke tragen.

Schauspielerin Vanessa Paradis wirkt wie eine lässige Prinzessin, Claudia Schiffer elegant und souverän und die auf dem Bild hochschwangere Schauspielerin Charlotte Gainsbourg zerbrechlich. Auch ein paar Männer sind dabei, wie der Designer Olivier Theyskens, der an eine Aposteldarstellung erinnert. Den Gipfel bildet ein Foto von Roitfeld als Coco Chanel, eine verschmitzte Hommage an die legendäre Modemacherin.

Die „kleine schwarze Jacke“ verschmilzt eigentlich zwei Erfindungen Chanels: „das kleine schwarze“ Kleid, das sie in den 20er Jahren lancierte, sowie ihre typische Kostümjacke, die sie in den 50er Jahren perfektionierte. Kurz, meist kragenlos, mit Seide gefüttert und durch dünne Ketten im Saum beschwert, fiel sie perfekt und war bequem wie eine Strickjacke.

„Die Eleganz eines Kleidungsstücks ist eine Frage der Bewegungsfreiheit“, pflegte Chanel zu sagen. Lagerfeld hat in fast jeder Kollektion für Chanel kleine schwarze Jacken auf dem Laufsteg. Stilvoll erfüllen sie den Anspruch von „Mademoiselle“ Chanel. Und wirken dabei jung und zeitgemäß.

Mit dem leerstehenden, ursprünglich für die U3 vorgesehenen Tunnel hat Chanel einen coolen Ort für eine Fotoschau gewählt. Nebenan führt die Rolltreppe zur „echten“ Bahn, im „blinden“ Tunnel selbst wurde die Atmosphäre einer avantgardistischen Kunstgalerie geschaffen.

„Es sollte sich wie Berlin anfühlen“, sagt Bruno Pavlovsky, als Spitzenmanager bei Chanel für die Mode weltweit verantwortlich. In anderen Städten, in denen die Ausstellung bereits zu sehen war, wie Hongkong, London, Paris oder Moskau seien andere ebenfalls auf ihre Art typische Locations gewählt worden.

Rund 300 000 Besucher haben die Schau laut Veranstaltern bislang gesehen. Schon die Eröffnungspartys in London und in Paris entfachten einen regelrechten Hype um „The Little Black Jacket“ - mit einem Aufgebot an Prominenten und großer Medienaufmerksamkeit. Parallel zur Schau ist ein aufwendiger Bildband mit den nun ausgestellten Motiven erschienen. Chanels Jacke scheint immer noch zu rocken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stars
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr