Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars David Beckham mag seine Hände
Nachrichten Panorama Stars David Beckham mag seine Hände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 08.02.2018
David Beckham hat Freude an seinen Tattoos. Quelle: Facundo Arrizabalaga
London

Ex-Fußballstar David Beckham (42) mag eine Stelle an seinem Körper ganz besonders: seine beiden Hände. Sie seien sein „liebstes Körperteil“, sagte er in einem Interview der deutschen Ausgabe der „Cosmopolitan“. Wegen der dort gestochenen Tätowierungen mache es ihm Spaß, sie anzusehen.

Insgesamt hat Beckham nach eigenen Angaben fast 50 Tattoos. Einige davon stießen bei seinen Mitmenschen auf wenig Begeisterung, verriet der britische Sportler - etwa ein geflügeltes Kreuz in seinem Nacken. „Viele meinten, das hätte ich sein lassen sollen, da es so dunkel ist und über den Shirtkragen hinausragt. Ich mag's.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Streit um die unerwünschte Skulptur von Jeff Koons zieht Kreise. Das Geschenk des US-Künstlers an Paris sollte eigentlich eine Hommage an die Opfer der Pariser Attentate sein. Nun wird es zum Politikum.

08.02.2018

Guillermo del Toro fühlt sich in der Welt des Übernatürlichen wohl. Einer Welt, die von Monstern und seltsamen Kreaturen bevölkert ist. Ihnen gehört all seine Liebe - aus einem bestimmten Grund.

08.02.2018

Komplimente für Richard Lugner aus Hollywood. Das kommt nicht alle Tage vor. Der 85 Jahre alte Österreicher hat für sein Geld eine charmante Melanie Griffith bekommen.

07.02.2018