Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Der Berg ruft

Harald Krassnitzer Der Berg ruft

Menschliche Dramen verlangten in der Filmgeschichte immer wieder nach einer großen Kulisse. In den 50er- und 60er-Jahren waren Bergfilme ...

Voriger Artikel
Klassik Stiftung benötigt Flut-Hilfe
Nächster Artikel
Stars feiern Erfolg für Homo-Ehe in den USA

Die Berge faszinierten Harald Krassnitzer schon immer. Mit dem Doku-Zweiteiler "Drama am Gipfel" widmet er sich nun den Klassikern des Bergfilm-Genres.

Quelle: ARD / ORF / Petro Domenigg

Menschliche Dramen verlangten in der Filmgeschichte immer wieder nach einer großen Kulisse. In den 50er- und 60er-Jahren waren Bergfilme besonders beliebt, angesichts der damaligen technischen Möglichkeiten aber oft sehr riskant und aufwendig. Der Schauspieler Harald Krassnitzer begibt sich für einen Doku-Zweiteiler auf die Spuren von Klassikern wie "Die weiße Hölle vom Piz Palü", "Die Geierwally" oder "Der Berg ruft". Der gebürtige Salzburger und beliebte ORF-"Tatort"-Kommissar klettert in eine Gletscherspalte am Piz Palü, in die 70 Jahre vorher der Kameramann mit einer 50 Kilo schweren Holzkamera abgeseilt wurde. Von Barbara Rütting lässt er sich an der original "Geierwally"-Hütte erklären, wie der Filmgeier der Schauspielerin 1957 die Haare ausriss. Außerdem kraxelt Krassnitzer am Matterhorn die Bergwände nach oben, die der bekannte Regisseur Luis Trenker seine Akteure für "Der Berg ruft" hinaufscheuchte. Weitere Drehorte der Dokumentation "Drama am Gipfel" sind unter anderem das Schilthorn, Zermatt und Innsbruck. Die Dreharbeiten für die zweiteilige Dokumentation beginnen am 28. Juni und werden bis 11. Juli andauern. Voraussichtlich Ende Dezember wird das Ergebnis der Spurensuche am Berg dann im Ersten zu sehen sein.

Homepage Harald Krassnitzer

teleschau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stars
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr