Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Guillermo del Toro: Ich sehe Monster mit großer Liebe

Oscarfavorit Guillermo del Toro: Ich sehe Monster mit großer Liebe

Guillermo del Toro fühlt sich in der Welt des Übernatürlichen wohl. Einer Welt, die von Monstern und seltsamen Kreaturen bevölkert ist. Ihnen gehört all seine Liebe - aus einem bestimmten Grund.

Guillermo del Toro: Monster erlauben ein Leben in der Unvollkommenheit.

Quelle: Jordan Strauss/invision/ap

Los Angeles. Für den mexikanischen Regisseur Guillermo del Toro (53) sind Monster etwas Wunderbares. 

„Ich wurde als Kind katholisch erzogen“, erzählte der 53-Jährige im Interview der Deutschen Presse-Agentur. Der Katholizismus sei sehr streng bei der Frage, was gut und was schlecht sei. Das habe ihm riesige Angst gemacht. „Monster haben mir dann die Möglichkeit eines Lebens mit Unvollkommenheit gebracht. Sie erlaubten es, nicht perfekt zu sein, und waren wunderschön auf ihre Art.“ Er habe sie mit großer Liebe und Bewunderung gesehen.

„Ein Monster sind für mich wir alle“, sagte del Toro („Pans Labyrinth“). „Ein Fehler ist eine Tugend, die noch nicht richtig betrachtet wurde.“ Für die meisten von uns gebe eine Vorstellung davon, wie man sein muss. „Alle diese Ideen und Ideologien sind auf eine Weise konstruiert, die wir alle akzeptieren. Aber als Individuen sind wir alle insgeheim gebrochen.“ Fantasy, Monster und Märchen hingegen seien ein Ausweg. Sie „sagen dir, dass du mit diesen Fehlern leben kannst. Du kannst damit existieren und trotzdem schön sein.“

„Shape of Water“ könnte bei der Verleihung am 4. März zum großen Oscar-Gewinner werden - der Film ist 13 Mal nominiert. „Shape of Water“, was übersetzt so viel bedeutet wie „Form des Wassers“, erzählt von einer stummen Putzfrau, die sich in ein Fabelwesen verliebt. Das Werk kommt am 15. Februar in die Kinos.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stars
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr