Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars Hannes Jaenicke will kein einsamer alter Mann werden
Nachrichten Panorama Stars Hannes Jaenicke will kein einsamer alter Mann werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 05.07.2017
Der Schauspieler Hannes Jaenicke hat keine Familie gegründet. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
Berlin

Der Schauspieler Hannes Jaenicke (57) schätzt das Alleinsein. „Die einzige Person, auf die man sich zu 100 Prozent verlassen kann, ist man selbst“, sagte er dem Magazin „myself“ (Augustausgabe).

Auf keinen Fall aber wolle er aber irgendwann „einer dieser einsamen alten Männer“ werden. Manchmal sei er traurig, nie eine eigene Familie gegründet zu haben, obwohl ihm das berufliche Freiheit beschert habe, erklärte Jaenicke, der unter anderem in mehreren „Tatort“-Folgen mitgespielt hat: „Ich könnte sonst nie so arbeiten, wie ich es tue. Aber klar denke ich: Wäre schön gewesen.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Tagesschau“-Sprecherin Linda Zervakis hat in ihrer Schulzeit oft mit Mobbing wegen ihrer griechischen Wurzeln zu kämpfen gehabt. Heute, so die 41-Jährige, reagiere sie nicht mehr so beleidigt auf die Klischees mit denen sie immer noch konfrontiert werde.

01.07.2017

Als Jugendliche litt sie in deutschen Konzentrationslagern. Die jüdische Französin überlebte und setzte sich den Rest ihres Lebens für die französisch-deutsche Freundschaft und die europäische Einigung ein. Auch deutsche Politiker verneigen sich vor Simone Veil.

30.06.2017

Für laute Töne ist die Dance-Band Scooter seit über zwei Jahrzehnten bekannt. Nun sorgt ein auf der Krim geplanter Auftritt für unliebsamen Krach. Frontmann H.P. Baxxter verteidigt das Konzert auf der von Russland annektierten Halbinsel.

15.06.2017
Anzeige