Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars Keine Maut bezahlt: Rapper Ice-T von Polizei gestoppt
Nachrichten Panorama Stars Keine Maut bezahlt: Rapper Ice-T von Polizei gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 25.10.2018
Ice-T hat die Maut vergessen. Quelle: Szenes/EPA
New York

US-Rapper und Schauspieler Ice-T (60) ist in New York kurzzeitig festgehalten worden, weil er an einer Brücke keine Maut bezahlt hatte. Das berichteten mehrere US-Medien unter Berufung auf die Polizei.

„Die Cops wollten etwas mehr. Sie hätten auch nur einen Strafzettel schreiben können“, schrieb der Musiker später auf Twitter. Er finde es gut, dass die Menschen davon ausgehen, er bekomme von der Polizei eine Sonderbehandlung - nur weil er in der Fernsehserie „Law & Order“ einen Kriminalbeamten spiele.

Früher hatte Ice-T ein schwieriges Verhältnis zur Polizei - so spielte er vor 30 Jahren mit der Band Body Count den Song „Cop Killer“ ein, und eines seiner Alben trug den Titel „Gangsta Rap“ (2006).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Künstliche Intelligenz steuert Roboter, erkennt Gesichter und handelt mit Aktien. Aber kann ein Algorithmus kreativ sein? Und wenn er ein Gemälde anfertigt, wer ist dann der Urheber? Christie's stellt mit einer ungewöhnlichen Auktion Fragen für den Kunstmarkt von morgen.

25.10.2018

Hat David Schwimmer im britischen Blackpool eine Palette Bier mitgehen lassen? Der „Friends“-Star hat mit einem witzigen Video eine Antwort darauf gegeben.

25.10.2018

Keine guten Nachrichten aus Norwegen: Seit Jahren hat Prinzessin Mette-Marit Beschwerden, jetzt wurde die Ursache entdeckt.

25.10.2018