Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars Lugner: Meine Tanzkünste sind durch Partnerinnen verkümmert
Nachrichten Panorama Stars Lugner: Meine Tanzkünste sind durch Partnerinnen verkümmert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 13.01.2018
Opernball-Legende Richard „Mörtel“ Lugner (85) hat in seinem Leben nach eigenen Angaben nicht gerade von Tanzkünsten seiner zahlreichen Partnerinnen profitiert. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
Berlin

Opernball-Legende Richard „Mörtel“ Lugner (85) hat in seinem Leben nach eigenen Angaben nicht gerade von Tanzkünsten seiner zahlreichen Partnerinnen profitiert. Ursprünglich habe er gerne Wiener Walzer getanzt, sagte der österreichische Ex-Bauunternehmer der „B.Z.“ (Samstag).

„Ich hatte aber nie Partnerinnen, die eine Tanzschule besucht haben. Dadurch sind meine Tanzkünste verkümmert.“ Der Society-Löwe war allein fünf Mal verheiratet. Hinzu kamen weitere Partnerinnen. Aktuell sei er aber nicht in festen Händen, erzählte er.

Der wegen seiner Auftritte mit Stars und Sternchen beim Wiener Opernball bekannte Lugner wurde dem Blatt zufolge am Samstagabend auch beim Berliner Presseball erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Halsbrecherisches Tempo, ein Sound aus Punk und Metal. Mit einer speziellen Sorte Rock’n’Roll eroberten Motörhead die Herzen der Fans. Eddie Clarke war der Gitarrist in den Zeiten ihres größten Erfolgs. Jetzt ist der Londoner im Alter von 67 Jahren gestorben.

11.01.2018

Der Hollywoodstar sieht im Rahmen der „#MeToo“-Bewegung, durch die immer mehr Fälle sexueller Belästigung ans Licht kommen, auch Donald Trump in der Kritik.

07.01.2018

Der Präsident von weltweit rund 16 Millionen Mormonen, Thomas S. Monson, ist tot. Wie die „Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage“ am Mittwoch in Frankfurt am Main mitteilte, starb Monson am Dienstag im Alter von 90 Jahren in Salt Lake City im US-Bundesstaat Utah.

03.01.2018
Anzeige