Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars Verena Altenberger beim Münchner „Polizeiruf 110“
Nachrichten Panorama Stars Verena Altenberger beim Münchner „Polizeiruf 110“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 12.08.2018
Verena Altenberger 2017 in Köln beim Deutschen Comedy Preis. Quelle: Guido Kirchner
München

Wechsel beim „Polizeiruf 110“: Die österreichische Schauspielerin Verena Altenberger (30) wird beim Münchner Ableger der Krimireihe Nachfolgerin von Matthias Brandt (56).

Im Winter dieses Jahres löse Brandt im Polizeiruf „Tatorte“ seinen letzten Fall als Hauptkommissar Hanns von Meuffels, teilte der Bayerische Rundfunk (BR) am Sonntag mit. Ab 2019 soll Altenberger als Hauptkommissarin Elisabeth Eyckhoff in der bayerischen Landeshauptstadt ermitteln. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung über die Neubesetzung berichtet.

Altenberger wuchs in Salzburg auf. Im Kino machte sie in dem Thriller „Die Hölle“ von Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky auf sich aufmerksam. Einem breiteren Fernsehpublikum wurde sie als polnische Altenpflegerin Magda in der RTL-Serie „Magda macht das schon!“ bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jury des 71. Filmfestivals in Locarno hat so überraschend wie klug entschieden. Auch das deutsche Kino konnte einen Erfolg verbuchen. Das Festivalprogramm überzeugte insgesamt mit hoher Qualität.

12.08.2018

Es ist eine Überraschung: Der Spielfilm „A Land Imagined“ von Regisseur Yeo Siew Hua hat in Locarno den Goldenen Leoparden erhalten. Als beste Schauspielerin wurde eine Debütantin ausgezeichnet.

11.08.2018

Sie gehören zu den größten amerikanischen Rockbands. Aerosmith feierte Hits wie „Walk This Way“ oder „Dream On“. Nun will die Gruppe etwas Anderes ausprobieren.

11.08.2018