Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stars Wenders Film über Papst Franziskus kommt ins Kino
Nachrichten Panorama Stars Wenders Film über Papst Franziskus kommt ins Kino
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 13.03.2018
Papst Franziskus bei seiner wöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz. Quelle: Andrew Medichini
Anzeige

Rom (dpa) - Der Film des deutschen Regisseurs Wim Wenders (72) über Papst Franziskus kommt im Mai zunächst in die amerikanischen Kinos. Die Dokumentation, in der Franziskus seinen Lebensweg erzählt, startet dann ab 14. Juni in Deutschland, teilte der Vatikan am Dienstag zum fünfjährigen Amtsjubiläum von Franziskus mit.

In „Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes“ werden vor allem Probleme wie Armut, Gewalt und Migration thematisiert. Diese Fragen stehen auch im Zentrum des Pontifikats von Franziskus. Wenders („Paris Taxi“, „Der Himmel über Berlin“) stammt aus einer katholischen Familie und ist zweifacher Ehrendoktor der Theologie.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie hat ihr Amt als Mainzer Stadtschreiberin angetreten: Anna Katharina Hahn.

13.03.2018
Stars Viel Arbeit im Zwergstaat - Monacos Fürst Albert II. wird 60

Monaco gibt sich gerne als schillernder Jetset-Tummelplatz an der Côte d'Azur. Staatschef Albert II. versucht, das Mini-Land fit für die Zukunft zu machen. Nun feiert der Souverän einen runden Geburtstag.

13.03.2018
Stars Nach Angriff auf Polizisten - Heather Locklear muss vor Gericht

Vor zwei Wochen wurde „Melrose Place“-Star Heather Locklear wegen häuslicher Gewalt festgenommen. Jetzt muss sich die Schauspielerin vor Gericht verantworten - allerdings nicht wegen des Angriffs auf ihren Freund.

13.03.2018
Anzeige