Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Studie: Kinder oft mit Pornografie im Netz konfrontiert
Nachrichten Panorama Studie: Kinder oft mit Pornografie im Netz konfrontiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 25.10.2017
Anzeige
Stuttgart

Kinder und Jugendliche werden einer Studie zufolge sehr früh und oft ungewollt mit sexuell expliziten Inhalten im Internet konfrontiert. Fast die Hälfte von 1048 Teilnehmern einer repräsentativen Umfrage unter 14- bis 20-Jährigen habe angegeben, „Hardcore-Pornografie“ gesehen zu haben, berichteten die Universitäten Hohenheim und Münster. In der Gruppe der 14- und 15-Jährigen hätten dies ein Drittel erklärt. Rund die Hälfte der Begegnungen mit Pornografie im Netz sei ungewollt gewesen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Kasseler Standesbeamter hat offenbar verhindert, dass Eltern ihrem Jungen einen Namen mit „teuflischer“ Bedeutung geben. Die Eltern und der Beamten konnten sich schließlich auf einen Namen einigen, der dem Namenswunsch der Eltern nahe kam.

26.10.2017

Albert Einstein steckte einst einem Hotelpagen zwei Zettel mit Sprüchen zu, weil er kein Bares für Trinkgeld hatte. Eine dieser handschriftlichen Glückstheorien wurden jetzt für 1,3 Millionen Dollar versteigert.

25.10.2017

Tagtäglich fahren sie in überfüllten, verspäteten und kaputten Zügen nach Westerland auf Sylt. Jetzt reicht es den Pendlern. Aus Protest haben 600 Fahrgäste die Bahnstrecke blockiert und zwei Züge besetzt.

25.10.2017
Anzeige