Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Terroranschlag: Merkel empfängt Opfer und Hinterbliebene
Nachrichten Panorama Terroranschlag: Merkel empfängt Opfer und Hinterbliebene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:12 18.12.2017
Anzeige
Berlin

Ein Jahr nach dem islamistischen Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel heute Opfer und Angehörige. Das Treffen ist für den Nachmittag im Bundeskanzleramt geplant. Morgen, dem eigentlichen Jahrestag des Anschlags, sind weitere Gedenkveranstaltungen auf dem Breitscheidplatz vorgesehen. An der zentralen Gedenkandacht nehmen außer Merkel, auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sowie mehrer Bundesminister teil. Bei dem Anschlag waren 12 Menschen getötet und rund 70 verletzt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf einem S-Bahnhof in Hamburg hat es am Abend eine Explosion gegeben. Die Polizei sprach von einer kleineren Detonation.

17.12.2017

Russische Sicherheitskräfte haben nach Darstellung von Präsident Wladimir Putin mit Hilfe der USA mutmaßliche Terroristen festgenommen.

17.12.2017

Der bei einem Haftausflug am Bodensee geflohene Mörder ist gefasst. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wurde der 42-Jährige am Nachmittag in Friedrichshafen festgenommen.

17.12.2017
Anzeige