Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Trauer in Großbritannien nach Mord an Labour-Abgeordneter
Nachrichten Panorama Trauer in Großbritannien nach Mord an Labour-Abgeordneter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:13 17.06.2016
Anzeige
London

Großbritannien trägt Trauer: Nach der Ermordung der Labour-Politikerin Jo Cox werden die Flaggen am Regierungsgebäude in London auf Halbmast gesetzt, um der Politikerin zu gedenken. Vor dem Westminster-Palast legten in der Nacht hunderte Menschen Blumen ab. Die Abgeordnete der Labour-Partei war in der Grafschaft Yorkshire auf offener Straße niedergestochen und niedergeschossen worden. Ob die Tat im Zusammenhang mit der Brexit-Diskussion steht, ist unklar. Cox galt als entschiedene Brexit-Gegnerin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem tödlichen Messerangriff auf eine Frau in der Südwestpfalz hat die Polizei den geflüchteten Verdächtigen gefasst.

17.06.2016

Im Prozess um einen Polizisten, der eine Prostituierte zum Fesselsex gezwungen haben soll, werden heute vor dem Landgericht Hannover die Plädoyers und das Urteil erwartet.

17.06.2016

Eine Politikerin der britischen Labour-Partei ist nach einem brutalen Angriff gestorben. Die Abgeordnete Jo Cox galt als eine der Hoffnungsträgerinnen bei Labour und Brexit-Gegnerin.

17.06.2016
Anzeige