Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama US-Präsident Trump gibt Medien Mitschuld an Paket-Straftaten
Nachrichten Panorama US-Präsident Trump gibt Medien Mitschuld an Paket-Straftaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 25.10.2018
Washington

Nach dem Fund mehrerer Rohrbomben-Päckchen an Politiker und Sympathisanten der oppositionellen US-Demokraten hat Präsident Donald Trump liberalen Medien eine Mitschuld gegeben. Sie vergifteten die Stimmung im Land, schrieb Trump auf Twitter. In den vergangenen Tagen waren an Prominente aus dem liberalen Lager Päckchen verschickt worden, die laut FBI vermutlich Rohrbomben enthielten. Unter den Adressaten waren auch der frühere US-Präsident Barack Obama, sowie der Trump-kritische Schauspieler Robert De Niro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zahlreiche Bahn-Reisende haben in Bielefeld ihren ICE verlassen müssen – das Zugpersonal schlug wegen eines Koffers Alarm. Die Polizei sagte zunächst: Der Koffer sieht „nicht unverdächtig“ aus. Nun folgte die Entwarnung.

25.10.2018

Japans neuer Social-Media-Star ist ein Meter lang, 50 Kilo schwer – und soooooo süß: Die pummelige Ringelrobbe Yuki hat die Herzen der Japaner im Sturm erobert. Wer allerdings denkt, die Robbe sei übergewichtig, liegt falsch.

25.10.2018

Nach dem Versand mehrerer Rohrbomben an Kritiker von US-Präsident Donald Trump haben Unbekannte laut Medienberichten auch dem Schauspieler Robert de Niro ein verdächtiges Paket geschickt.

25.10.2018