Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Umstände sprechen für Terror - Usbeke unter Verdacht
Nachrichten Panorama Umstände sprechen für Terror - Usbeke unter Verdacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 08.04.2017
Anzeige
Stockholm

Die Ermittler konzentrieren sich nach dem Lkw-Anschlag in der Stockholmer Innenstadt auf den Hauptverdächtigen aus Usbekistan und gehen von einem terroristischen Motiv aus. „Viel spricht zum jetzigen Zeitpunkt dafür“, sagte Staatsanwalt Hans Ihrman bei einer Pressekonferenz. Ob der festgenommene 39-Jährige aus Sympathie für die Terrormiliz Islamischer Staat gehandelt habe, werde noch untersucht. Man könne noch nicht ausschließen, dass mehrere Menschen an der Tat beteiligt waren. Bei dem Anschlag wurden vier Menschen getötet und mindestens 15 weitere verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Gaffer hat mitten auf der Autobahn gebremst und dadurch einen Unfall verursacht. Zwei andere Menschen wurden verletzt. Der Unfallverursacher dagegen machte sich aus dem Staub.

08.04.2017

Fahnder der griechischen und italienischen  Küstenwache und des Zolls haben rund 1,5 Tonnen Cannabis sichergestellt. Außerdem wurden sieben mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande festgenommen.

08.04.2017

Rom (dpa) - Ein Stromausfall zur Saisoneröffnung hat eine Achterbahn in einem der beliebtesten Freizeitparks Italiens ausgebremst.

08.04.2017
Anzeige