Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Uniklinik Leipzig verspricht Aufklärung der Transplantationsaffäre
Nachrichten Panorama Uniklinik Leipzig verspricht Aufklärung der Transplantationsaffäre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 03.01.2013
Anzeige
Leipzig

Das sagte der medizinische Vorstand des UKL, Prof. Wolfgang Fleig. Das Transplantationsprogramm dort gehe unterdessen weiter. Es werde keine Abstriche an Qualität und Quantität geben, so Fleig. Anfang nächster Woche werden Sonderprüfer der Bundesärztekammer am Klinikum erwartet, die die unlauteren Machenschaften rund um Lebertransplantationen weiter erhellen sollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Bundeskartellamt hat im vergangenen Jahr rund 303 Millionen Euro an Bußgeldern wegen verbotener Absprachen verhängt. Das ist nach einem Bericht der „Berliner Zeitung“ die größte Summe an Strafgeldern seit 2008. Damals habe die Summe bei rund 314 Millionen Euro gelegen.

03.01.2013

Im Schweizer Kanton Wallis hat ein Mann drei Menschen getötet. Wie die Schweizer Depeschenagentur SDA berichtete, schoss er aus zunächst unbekanntem Motiv auf mehrere Menschen.

03.01.2013

Einige Menschenaffen teilen ihr Futter mit anderen, wenn sie dadurch ihren Freundeskreis vergrößern können. Wenn Bonobos ihr Futter mit Artgenossen teilen, dann bevorzugen sie häufig Fremde vor Mitgliedern ihrer eigenen Gruppe.

21.01.2013
Anzeige