Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama VW holt Wagen massenhaft in Werkstatt
Nachrichten Panorama VW holt Wagen massenhaft in Werkstatt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:54 15.11.2013
Anzeige
Wolfsburg

Millionenfache Rückrufe haben bislang vor allem Autobauern aus Japan und den USA zu schaffen gemacht - jetzt holen sie mit VW auch die weltweite Nummer drei ein. Mit aller Macht bekommt Volkswagen das Risiko identischer Bauteile zu spüren. Ein erstes Beispiel für diese Gefahr gab es heute, als VW auf einen Schlag gut 2,6 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten orderte - das ist mehr, als die VW-Gruppe im gesamten Startquartal 2013 absetzte. Der Löwenanteil der Probleme hängt an ein und demselben Getriebe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Skandal um minderwertige Brustimplantate hat ein Gericht eine Verantwortung des TÜV Rheinland festgestellt.

14.11.2013

Die spanische Staatsanwaltschaft hat sich in der Finanzaffäre um den königlichen Schwiegersohn Iñaki Urdangarin gegen eine Vernehmung der Königstochter Cristina ausgesprochen.

15.11.2013

Im Skandal um minderwertige Brustimplantate hat ein Gericht im französischen Toulon die Verantwortung des TÜV Rheinland festgestellt.

14.11.2013
Anzeige