Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama VW ruft weltweit gut 2,6 Millionen Autos in die Werkstatt
Nachrichten Panorama VW ruft weltweit gut 2,6 Millionen Autos in die Werkstatt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 14.11.2013
Anzeige
Wolfsburg

Europas größter Autobauer Volkswagen sieht sich mit einem der größten Rückrufe in der Konzerngeschichte konfrontiert. Weltweit gibt es Qualitätsprobleme bei gut 2,6 Millionen Fahrzeugen. Darunter auch 800 000 Tiguan-Modelle, die in die Werkstätten müssten. Das teilte VW heute mit. Betroffen sind Tiguan-Geländewagen mit Baudaten von Anfang 2008 bis Mitte 2011. Allein in Deutschland gehe es um knapp 150 000 Wagen. Auslöser ist eine mangelhafte Sicherung, die zum teilweisen Ausfall des Lichts führen kann.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anderthalb Jahre nach seinem Rücktritt als Bundespräsident steht Christian Wulff wegen Vorteilsannahme vor Gericht.

14.11.2013

Forscher haben erstmals nach Jahren ein Lebenszeichen des äußerst seltenen Waldrindes Saola im Regenwald Vietnams registriert.

29.11.2013

Wissenschaftler haben das bislang älteste Fossil einer Großkatze entdeckt. Auf die Überreste des Schädels stießen der US-Paläontologe Jack Tseng und seine Kollegen in Tibet.

27.11.2013
Anzeige