Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Valls: Mehr als 30 Personen mit Verbindungen zu Pariser Anschlägen
Nachrichten Panorama Valls: Mehr als 30 Personen mit Verbindungen zu Pariser Anschlägen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 23.03.2016
Anzeige
Paris

Ermittler haben nach Angaben von Frankreichs Premierminister Manuel Valls mehr als 30 Personen identifiziert, die mit den Pariser Terroranschlägen vom November im Zusammenhang stehen sollen. „Elf sind verstorben, zwölf sind hinter Schloss und Riegel, andere werden gesucht“, sagte Valls dem Radiosender Europe 1. Im Hinblick auf mögliche Zusammenhänge mit den Brüsseler Anschlägen blieb er vorsichtig: „Sind einige von ihnen bei den Attentaten von Brüssel? Wir werden es sehen“, sagte er.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer Schweigeminute haben die Menschen in Brüssel der Opfer der Terroranschläge gedacht.

23.03.2016

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, die Anschläge von Brüssel auf das Schärfste zu verurteilen.

23.03.2016

Die Toten und Verletzten der Brüsseler Anschläge kommen aus etwa vierzig Ländern. Das meldete die Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf den belgischen Außenminister Didier Reynders.

23.03.2016
Anzeige