Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Vater soll Kinder in Unterensingen getötet haben
Nachrichten Panorama Vater soll Kinder in Unterensingen getötet haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 21.04.2017
Anzeige
Unterensingen

Ein Vater soll nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft für den Tod seiner beiden Kinder in Unterensingen in Baden-Württemberg verantwortlich sein. Die Leichen des vier Jahre alten Jungen und seiner acht Jahre alten Schwester waren am Morgen gefunden worden. Der 45-Jährige soll sich nach der Tat von einer Brücke gestürzt haben. Zunächst hatte „Bild“ berichtet. Die Angehörigen werden psychologisch betreut. „Wir haben es mit einem Familiendrama zu tun“, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Ostwestfalen haben Großeltern ihren Enkel hinter ihrem Auto hergezogen. Ob sie das Kind beruhigen wollen oder zu faul waren, selbst zu laufen, ist unklar.

21.04.2017

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Bankräuber nach einem Schusswechsel im südbadischen Waldshut festgenommen. Der wohl verletzte Mann werde von einem Notarzt versorgt, teilte die Polizei mit.

21.04.2017

Gewalttaten und Sexualdelikte haben in Deutschland nach Informationen der „Bild-Zeitung“ im Jahr 2016 deutlich zugenommen.

21.04.2017
Anzeige