Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Veranstalter des Alternativgipfels ziehen positive Bilanz
Nachrichten Panorama Veranstalter des Alternativgipfels ziehen positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 06.07.2017
Anzeige
Hamburg

Kurz vor dem Abschluss des Alternativgipfels zum G20-Treffen in Hamburg haben die Organisatoren eine positive Bilanz gezogen. „Wir sind froh, dass das miteinander Reden unterschiedlicher politischer Positionierungen und Identitäten hier gelingt“, sagte Heike Löschmann von der Grünen-nahen Heinrich-Böll-Stiftung in Hamburg. Rund 2000 Teilnehmer hätten die Podiumsdiskussionen und Workshops sehr gut angenommen. Ein Bündnis aus rund 75 Initiativen hatte zu einem zweitägigen Gipfel der globalen Solidarität geladen, um über Alternativen zur Politik der G20 zu diskutieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Behörden der spanischen Ferieninsel Mallorca wollen verstärkt gegen Krawall-Touristen vorgehen. Auslöser sind jüngste Schlägereien zwischen Urlaubern vor allem aus Deutschland.

06.07.2017

Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine junge Frau auf einer Berliner U-Bahn-Treppe muss der Angreifer für zwei Jahre und elf Monate ins Gefängnis.

06.07.2017

Gibt es Leben auf dem Mars? Irdische Bakterien zumindest fühlen sich auf dem Roten Planeten nicht besonders wohl.

06.07.2017
Anzeige