Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Verbraucherzentrale mahnt Onlinebezahldienst PayPal ab
Nachrichten Panorama Verbraucherzentrale mahnt Onlinebezahldienst PayPal ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 14.02.2018
Anzeige
Berlin

Verbraucherschützer haben den Onlinebezahldienst PayPal wegen seiner 80 Seiten umfassenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) abgemahnt. Das berichten die Zeitungen der Funke Mediagruppe. PayPal verstoße mit seinen AGB gegen den gesetzlich vorgeschriebenen Grundsatz der Transparenz, sagte Carola Elbrecht vom Verbraucherzentrale Bundesverband. „Drucken Verbraucher die AGB zu Hause einseitig auf DIN A4 aus, bekommen sie 80 Seiten Papier auf circa 24 Metern. Das ist aus Verbrauchersicht unzumutbar und muss geändert werden“, so Elbrecht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ICE ist am Mittwochmorgen auf dem Weg von Koblenz nach Dortmund beworfen oder beschossen worden.

14.02.2018

Sie ist nicht schwanger und auch nicht todkrank. Und es wurde auch kein Wunderheiler konsultiert. Die Schlagersängerin Helene Fischer hat schlicht einen hartnäckigen grippalen Infekt. Sogar eine weitere Stadiontour ist geplant.

19.02.2018
Panorama Sexskandal und Korruption - Oxfam-Chef in Guatemala verhaftet

Die Hilfsorganisation Oxfam scheint aus den Schlagzeilen nicht wieder herauszukommen: Erst enthüllte die „Times“, dass sich Mitarbeiter im Einsatz Prostituierte bezahlen ließen, jetzt wurde der Chef der Organisation in Guatemala verhaftet. Der Vorwurf lautet Korruption.

14.02.2018
Anzeige